Salz und Wasser

Versuch 1:

„MISCHEN POSSIBLE“

Was passiert eigentlich, wenn du Salz und Wasser miteinander vermischst? Viel? Gar nichts? Probiere es aus und versuche, die Frage selbst zu beantworten.

Du brauchst dazu:

  • 2 Marmeladengläser (mit Wasser gefüllt)
  • 2 leere Marmeladengläser
  • Sand
  • Salz
  • 2 Trichter
  • 2 Teelöffel
  • 2 Kaffeefiltertüten
  • 1 Lupe

Was musst du tun:
  1. Gib in eines der Gläser mit Wasser einen Teelöffel Salz und rühre um. Beobachte durch die Lupe, wie die Salzkörnchen kleiner und kleiner werden und schließlich völlig verschwinden. Das Salz ist noch da, hat sich aber im Wasser aufgelöst. Gib nun einen Teelöffel Sand in das zweite Glas mit Wasser und rühre um. Was geschieht mit dem Sand?
  2. Gib die Filtertüten in die Trichter. Gieße durch einen der Filter das Sand-Wasser-Gemisch in ein leeres Glas – und das Salz-Wasser-Gemisch durch den zweiten Filter in das zweite leere Glas. Du wirst sehen: Im ersten Filter ist der Sand zurückgeblieben. Ist im anderen Filter auch das Salz zurückgeblieben?
  3. Überprüfe: Ist das im Wasser aufgelöste Salz immer noch dort, obwohl es durch den Filter geflossen ist? Tauche den Finger hinein und probiere einmal, ob es noch salzig schmeckt.

Hier gibt’s noch mehr