Die älteste Eismaschine

Schon vor 1.500 Jahren kannte man im Orient eine besondere Technik, Speisen zu kühlen, ohne sie direkt mit Eis zu vermengen. Man hatte entdeckt, dass zerstoßenes Eis, das man mit Salz vermengte, die Umgebungstemperatur herabsetzt.

Versuch 1:

SO WIRD SALZ ZUR EISMASCHINE

Für diesen Versuch brauchst du:
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Rührstab
  • 1 Teelöffel
  • 1 Thermometer
  • Salz
  • Eis
So geht‘s:
  1. Fülle zerstoßene Eiswürfel in ein Glas und miss vorsichtig die Temperatur des Eises.
  2. Trage hier die Temperatur ein
  3. Gib nun Salz hinzu und miss erneut die Temperatur.
  4. Trage hier die Temperatur ein

Hier gibt’s noch mehr